Wir bauen unseren Bürgerservice aus: Terminvereinbarungen ab sofort online und telefonisch möglich / neue Bezahlsysteme

Vorschaubild Terminvereinbarung

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Bürgerfreundlichkeit ist uns wichtig! Wir haben uns darum im Rathaus-Team Gedanken gemacht, wie wir in der nun hoffentlich anbrechenden „Nach-Corona-Zeit“ unseren Service im Bürgerbüro ausbauen können. Dabei wollen wir einen aus den Reihen der Bürgerschaft oft geäußerten Wunsch aufgreifen: Ab sofort ist es möglich, über unsere Homepage vorab (!) einen Termin im Bürgerbüro zu buchen. Die Erfahrungen aus der Pilotphase sind vielversprechend. Denn: Wartezeiten gehören damit in den meisten Fällen der Vergangenheit an. Wir haben uns auch bemüht, Termine sowohl in den früheren Morgenstunden wie auch abends anzubieten. Dies soll insbesondere Berufstätigen entgegenkommen.

Wie funktioniert die Online-Terminvereinbarung?

Kinderleicht! Einfach oben links den Button „Termin vereinbaren“ anklicken, Anliegen auswählen und Termin festlegen. Der Termin wird dann per E-Mail bestätigt und Sie erhalten automatisch eine Übersicht der mitzubringenden Unterlagen wie z. B. Passbilder, etc. Auch wichtig: Wer selbst nicht über einen Internetanschluss verfügt, kann weiterhin auch telefonisch einen Termin im Bürgerbüro vereinbaren. Die Telefonnummer lautet 08193/9307-12.

Wann kann ich OHNE Termin ins Bürgerbüro kommen?

Jeden Dienstag von 8 bis 12 Uhr.

Was kann ich im Bürgerbüro erledigen?

Ausweisdokumente beantragen, Wohnsitz anmelden, Führungszeugnis beantragen, Gewerbemeldungen, Eheschließung anmelden, Urkunden anfordern, Kirchenaustritt, Beglaubigungen, etc.

Auch neu: Neben klassischer Barzahlung und Zahlungen per EC-Karte können wir ab sofort auch Zahlungen per Kreditkarte, etc. akzeptieren.

Es grüßt herzlich

Ihr & Euer
Emanuel Staffler

 

Drucken