Gemeinderat bringt Verkehrsleitbild auf den Weg und spricht sich für Tempo-30-Zonen auf Anliegerstraßen aus

Vorschaubild Verkehr

Intensive Beratungen waren den Entscheidungen vorausgegangen. Am 24.02.2021 schließlich hat der Gemeinderat jeweils mit breiter Mehrheit zwei Beschlüsse gefasst, die dem Themenfeld „VERKEHR“ aus kommunaler perspektive langfristig eine Richtung geben sollen. Zum einen wurde ein Verkehrsleitbild auf den Weg gebracht (einstimmig); zum anderen hat der Gemeinderat deutlich seinen Willen unterstrichen, Tempo-30-Zonen auf Anliegerstraßen zu ermöglichen (Abstimmungsergebnis: 16:1 Stimmen). In diesem Beitrag sollen beide Beschlüsse ausführlich dokumentiert werden – inkl. der Frage, wie es dazu kam und was für die Mehrheit der Gemeinderatsmitglieder die entscheidenden Argumente waren.

Die ausführliche Information zu den Beschlüssen finden Sie hier (PDF).

Drucken