Erneuerung der Fahrradständer am S-Bahnhof hat begonnen

Hinweis Fahradabstellanlagen

Die Arbeiten zur Erneuerung der in die Jahre gekommenen Fahrradständer am Türkenfelder S-Bahnhof haben wie geplant begonnen. Wie vom Gemeinderat beschlossen, werden alle Fahrradständer auf der Gleisseite Richtung München erneuert. Angeschafft werden im Rahmen eines Förderprogramms neue, moderne Fahrradständer. Hinzu kommt ein stimmiges Beleuchtungskonzept. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich Ende Oktober 2021. Ein Übergangsparkplatz für die Radlerinnen und Radler wurde eingerichtet. Investiert werden für das Projekt rund 100.000 Euro. In diesem Kontext soll auch der Eingangsbereich des Bahnhofs optisch aufgewertet werden.

Drucken